Alle Pfarrei-Infos zur Corona-Krise

Auf dieser Seite haben wir alles Wissenswerte rund um unsere Pfarrei und Corona zusammengestellt

Damit Sie nicht den Überblick über das, was Corona und unsere Pfarrei betrifft, verlieren haben wir für Sie alles Wissenswerte auf dieser Seite zusammengetragen.

Wenn Ihnen eine Information fehlt, fragen Sie bitte nach unter info@sankt-jakob-friedberg.de

Corona-Hilfe

Die Pfarrei St. Jakob hat einen Unterstützungsdienst ins Leben gerufen, der sich an Menschen wendet, die aufgrund der Corona-Krise Hilfe oder Unterstützung bei den alltäglichen Dingen wie Einkauf oder wichtigen Botengängen benötigen. Außerdem bieten wir einen Gesprächsdienst an für Personen, die jemanden zum Reden brauchen.

mehr…

Unsere Schutzkonzepte im Überblick

Für die verschiedenen Bereiche unserer Pfarrei gibt es jeweils angepasste Schutzkonzepte. Eine Übersicht finden Sie hier.

öffentliche Gottesdienste

Seit dem 10. Mai feiern wir wieder öffentliche Gottesdienste. Wer einen Gottesdienst besuchen möchte, muss sich im Vorfeld hier anmelden. Es gilt ein Schutzkonzept, das Sie hier finden.

Online-Gottesdienste

Da auch nach der Wiederaufnahme öffentlicher Gottesdienste die Teilnahme stark beschränkt bleibt, werden wir sonn- und feiertags den Gemeindegottesdienst aus unserer Stadtpfarrkirche live streamen. Im Anschluss wird der Gottesdienst auf unserer Website abrufbar sein. mehr…mehr…

Erstkommunion, Firmung, Taufe etc.

In der Zeit bis zum 1. Juni 2020 können keine Taufen und Trauungen stattfinden. Alle bereits angesetzten Taufen werden verschoben. Bitte erkundigen Sie sich im Stadtpfarramt, wenn Sie betroffen sind.

Die Erstkommunionfeiern finden an fünf Samstagen nach den Pfingstferien in den Tischgruppen statt. Weitere Information erhalten Sie bei unserer Gemeindereferentin Frau Wenderlein.

Wann die Firmung heuer stattfinden kann, ist leider noch nicht sicher. Sobald der Termin feststeht, werden die Firmbewerber informiert.

Krankensalbung, Sterbesakramente und Beerdigung

Krankensalbungen bei Menschen einer Risikogruppe (65+, Vorerkrankte etc.) sollen aufgrund der Ansteckungsgefahr nicht vorgenommen werden.
Wir weisen auf unseren seelsorglichen Telefondienst unter 0821/588680 hin.

Liegt ein Mensch im Sterben, spenden wir die Sterbesakramente, sofern wir nicht rechtlich daran gehindert sind (z.B. durch Quarantäne etc.). Wenden Sie sich hierfür bitte an das Stadtpfarramt.

In Bezug auf Trauerfeiern und Beerdigungen gibt es rechtliche Auflagen. Trauergottesdienst sind wieder möglich.

Über dir konkreten rechtlichen Vorschriften informieren die Bestattungsinstitute.

Das Pfarrbüro bleibt geschlossen

Das Pfarrbüro bleibt im Rahmen der Empfehlungen zu #FlattenTheCurve geschlossen.

Wir sind aber telefonisch und per eMail für Sie erreichbar und melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Stadtbücherei St. Jakob öffnet ab 19. Mai

Die Stadtbücherei St. Jakob öffnet wieder ab 19. Mai für die Leserinnen und Leser. Details erfahren Sie hier.

Divano und Pfarrzentrum bleiben noch geschlossen

Das Divano öffnet bald wieder, wenn auch unter Svhutzmaßnahmen.

Das Pfarrzentrum bleibt weiterhin geschlossen. Alle Veranstaltungen fallen weiter aus oder werden verschoben.

Bitte informieren Sie sich unter http://www.divano-friedberg.de

Die Stadtpfarrkirche St. Jakob ist offen

Unsere Stadtpfarrkirche ist täglich von 8 bis 18 Uhr zum persönlichen Gebet geöffnet.

Natürlich können Sie eine Kerze anzünden und in Ihren Anliegen beten. Darüberhinaus haben wir Ihnen vor dem Altarraum Gebetstexte und Informationen bereitgelegt.

Auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um immer auf dem Laufenden über die Angebote der Stadtpfarrei zu bleiben.

mehr…

Außerdem veröffentlichen wir jede Woche einen Wochenbrief, den Sie auf unserer Website finden und der in der Stadtpfarrkirche ausliegt.

mehr…