Leider gab es bei der letzten Übertragung der Messe zum Patrozinium technische Schwierigkeiten. Jetzt ist der Gottesdienst aber abrufbar. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Sonntagsmesse wird live aus St. Jakob übertragen

Mit unseren Live-Übertragungen und den Verkündigungssendungen haben wir versucht, über die Akutphase der Corona-Pandemie hinweg die Gottesdienste unserer Pfarrei zum Mitfeiern zuhause anzubieten. Mittlerweile ist der Besuch eines Gottesdienstes in unserer Stadtpfarrkirche wieder einfach möglich, so dass wir mit dem Patrozinium am 26. Juli die Live-Übertragungen einstellen.

Für diejenigen, die nicht zur Kirche kommen können, empfehlen wir die Messen aus der Erzabtei St. Ottilien oder die Sonntagsgottesdienste bei ARD und ZDF oder zum Beispiel die Live-Übertragungen aus dem Kölner Dom.

Messe und Stundengebet aus der Erzabtei St. Ottilien

Fernsehgottesdienste im ZDF

Fernsehgottesdienste in der ARD

Messe aus dem Kölner Dom via Internet

Hl. Messe - Livestream

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bitte unterstützen Sie unsere Pfarrarbeit mit Ihrer Spende, dem Jakobspfennig. Mehr Infos gibt es hier.

Mit dem 26. Juli 2020 beenden wir die Live-Streams der Messen aus der Stadtpfarrkirche.

Archiv bisheriger Sendungen

Bitte hier anklicken

4. Fastensonntag (vor der Ausgangsbeschränkung):
https://youtu.be/X_3jWR-Uht8

Passionssonntag (St. Stephan Wiffertshausen):
https://youtu.be/j09qj8Db0GQ

Palmsonntag (St. Afra im Felde):
https://youtu.be/GOP3yfsdRJU

Ölbergandacht Gründonnerstag (St. Jakob):
https://youtu.be/VyL0GboPJK4

Kreuzweg (St. Jakob):
https://youtu.be/dgPQn2S_Hxw

Passionsandacht an Karfreitag (St. Jakob):
https://youtu.be/n9_-DDtidBw

Messe am Ostermorgen (live aus St. Jakob):
https://youtu.be/RIux1X6k1gU

Evangelium und Predigt vom Ostermorgen:
https://youtu.be/ipUoexsdxJM

Barmherzigkeitssonntag (St. Stephan Süd):
https://youtu.be/N66XDFQPPVo

3. Sonntag der Osterzeit (St. Jakob):
https://youtu.be/PWpnh7VhjsU

1. Mai – Maria, Schutzfrau Bayerns (St. Jakob):
https://youtu.be/J33D5SZ7K30

Maiandacht – 1. Mai (St. Jakob):
https://youtu.be/9R5EVH2x3AM

4. Sonntag der Osterzeit (St. Jakob):
https://youtu.be/UlZyPB-w_Vg

5. Sonntag der Osterzeit (St. Jakob):
https://youtu.be/F_N8lwVtpFw

6. Sonntag der Osterzeit (St. Jakob):
https://youtu.be/tTS7n0_WqEM

Christi Himmelfahrt (St. Jakob):
https://youtu.be/0wn87x-Xgh4

Regina Apostolorum (St. Jakob):
https://youtu.be/SFbpEiXJR6Q

Feierliche Maiandacht zum Abschluss des Marienmonats:
https://youtu.be/rNoXs9m5pmc

Festmesse zu Pfingstsonntag (St. Jakob):
https://youtu.be/JFyf7ehJdIU

Ökumenischer Gottesdienst an Pfingstmontag (St. Jakob):
https://youtu.be/ok_EjrC-vag

Pontifikalamt mit Bischof Bertram am Dreifaltigkeitsfest (Herrgottsruh):
https://youtu.be/JvpxEYLmQCA

11. Sonntag im Jahrekreis (St. Jakob):
https://youtu.be/L3TKlN0DLsQ

12. Sonntag im Jahreskreis (St. Jakob):
https://youtu.be/zGpCKx_AKiY

13. Sonntag im Jahreskreis (St. Jakob):
https://youtu.be/cCfgBW1p7OI

14. Sonntag im Jahreskreis (St. Jakob):
https://youtu.be/9lMo9L-ojco

15. Sonntag im Jahreskreis (St. Jakob):
https://youtu.be/4bMXz0STia4

16. Sonntag im Jahreskreis (St. Jakob):
https://youtu.be/yC43Ed4ay7o

Patrozinium St. Jakobus major 26.07.20:
https://youtu.be/ilf9CFXCiQM

Einige technische Hinweise:

Die Zeitverzögerung, bis der Live-Stream hochgeladen ist, wird durch YouTube bedingt und können wir nicht beeinflussen. Sie hängt mit der Auslastung der YouTube-Server zusammen. Wir bitten um Verständnis, dass die Zeit, ab wann Sie die Aufzeichnung abrufen können, sehr variieren kann.

Die Qualität der Live-Streams unterscheidet sich sehr von unseren Verkündigungssendungen. Dies liegt u.a. daran, dass wir nur mit einer fixen Kameraposition von der Seite streamen. Das ist zum einen dem technischen Aufwand (und den damit verbundenen Kosten) geschuldet, zum andern, dass wir mit der Technik den teilnehmenden Gottesdienstbesuchern nicht die Sicht zum Altarraum verstellen wollen.
Die Live-Streams sind als Notlösung gedacht. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.