Erstkommunion2018-07-16T14:25:34+00:00

Erstkommunion

In der Regel sind die Mädchen und Jungen in der 3. Klasse, wenn sie zum ersten Mal an der Mahlgemeinschaft teilnehmen dürfen. Jetzt haben sie ein Alter erreicht, in dem sie verstehen, was es heißt, dazu zu gehören – und sie spüren, dass sie nicht eine x-beliebige Oblate in die Hand gelegt bekommen, sondern mehr, viel mehr: Jesus selbst kommt zu ihnen.
Das ist ein Grund zum Feiern. Dieses Fest der Ersten Heiligen Kommunion feiern wir in der Stadtpfarrei St. Jakob immer um den 1. Mai eines Jahres herum. Monatelang haben die 3.-Klässler sich in Tischgruppen auf diesen Tag vorbereitet. Entsprechend feierlich soll dieser Moment dann auch sein.

Zuständig für die Erstkommunion-Vorbereitung ist unsere Gemeindereferentin Elisabeth Wenderlein.