Martin Luther: Zeuge Jesu Christi - Lehrer im Glauben

Gemeinsam mit der evangelischen Gemeinde Guter Hirte laden wir am 12. Oktober 2018 um 19.30 Uhr in den Pfarrsaal des Pfarrzentrums St. Jakob zu einem Vortrag mit der Möglichkeit zum Austausch über den Reformator Martin Luther ein.

Der Titel des Vortrags lautet:

“Zeuge Jesu Christi – Lehrer im Glauben.
Ein Blick auf die ökumenische Bedeutung Martin Luthers aus katholischer Sicht”

Der Referent ist Prof. Dr. Edward Fröhling SAC. Pater Fröhling ist Lehrstuhlinhaber für Fundamentaltheologie und Theologie der Spiritualität an der Philosophisch-theologischen Hochschule der Pallottiner in Vallendar. Er ist ein ausgewiesener Kenner der Ökumene und Pallottiner.

Der Abend schließt mit einem ökumenischen Abendlob.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der KEB – Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Aichach-Friedberg e.V. statt. Der Eintritt ist frei.