Vermeldungen für die Woche vom 26. Mai bis 2. Juni 2019

ANDECHSWALLFAHRT
Den Andechswallfahrerinnen und –wallfahrern Gottes Segen auf dem Weg! Die Rückkehr ist am Dienstag, 28.05. um ca. 19 Uhr. Begrüßen Sie unsere Pilger doch an der Ludwigstraße und feiern Sie den Schlusssegen mit .

ABSCHLUSS DER MAIANDACHTEN
Am Ende des Marienmonats gestaltet das Marktmessen-Team mit der Musikgruppe Neher die Maiandacht am Mittwoch, 29. Mai um 19 Uhr in St. Jakob.
Bitte beachten Sie, dass in den Filialkirchen St. Afra und St. Stefan die-se Woche keine Maiandachten mehr stattfinden.

CHRISTI HIMMELFAHRT
Die Schola gestaltet die Messe an Christi Himmelfahrt, 30. Mai, um 18.30 Uhr mit gregoranischem Choral.
Das Rosenkranzgebet findet um 18:00 Uhr statt. Am Vormittag sind keine Gottesdienste in St. Jakob, St. Afra, St. Stefan.

DANKGOTTESDIENST DER ERSTKOMMUNIONKINDER
Zur Mitfeier sind alle sehr herzlich am Freitag, 31. Mai um 8.15 Uhr in St. Jakob eingeladen.
Kein weiterer Gottesdienst in St. Jakob.

JAKOBSPFENNIG
Der Jakobspfennig dient der Finanzierung des jährlichen Defizit un-serer Pfarrei. Benötigt werden dazu rund 10.000 Euro. Die Sammlung erbrachte bis jetzt folgendes Ergebnis:

Kollekten an Ostern: 3.854 Euro
Überweisungen: 4.849 Euro
Uns fehlen noch 1.297 Euro bis zum Ausgleich des Defizits.

Allen Spenderinnen und Spendern ein ganz herzliches Vergelt‘s Gott für diese direkte Unterstützung unserer Gemeinde. Wer noch helfen möchten, die verbleibende Summe aufzubringen, kann gerne überweisen oder im Pfarrbüro vorbeikommen. Wir sind Ihnen sehr dankbar. DE25 7205 0000 0000 0005 13.

GLAUBENSKURS „NEULAND”
Der Glaubenskurs „Nehmt Neuland unter den Pflug” ist gut angelaufen. Sie sind herzlich eingeladen, auch an einzelnen Abenden teilzunehmen.

30.05., 19:45 Uhr: Thema: Tauferneuerung am Beispiel des Pfingstereignisses, 20:45 Uhr Anbetung in der Stadtpfarrkirche mit Liedern.
07.06., 19 Uhr: Thema: Sendung am Beispiel von Gideon, 20 Uhr Hl. Messe in der Stadtpfarrkirche.

Sie können auch gerne nur zu den Gebetszeiten/Messe kommen.

PRIESTERWEIHE VON FR. MARTIN
Unser Pastoralreferendar fr. Martin Holzmann OP wird am 1. Juni in Wien zum Priester geweiht. Einige aus unserer Gemeinde nehmen an der Weihe teil. Begleiten Sie ihn an diesem Tag (und natürlich darüber hinaus) mit Ihrem Gebet. Die Nachprimiz mit Einzelprimizse-gen findet am Patrozinium in St. Jakob am 28.07.19 um 10 Uhr statt.

KÜCHENGERÄTE FÜR DAS ALTSTADTFEST
Für die Dauer des Altstadtfestes (12. bis 21 Juli) wird zur technischen Ergänzung der Küchengeräte im Pfarrzentrum noch leihweise ein kleiner Gefrierschrank und eine Mikrowelle gesucht. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro, Tel. 08 21 / 588 680 oder per Mail info@sankt-jakob-friedberg.de, wenn Sie ein Gerät für diese Zeit zur Verfügung stellen können.

KOLLEKTEN
26.05./02.06.19 Für die Anliegen der Stadtpfarrei St. Jakob