Vermeldungen für die Woche 5.-11. Mai 2019

420. ANDECHS WALLFAHRT
Die Anmeldung zur traditionellen Andechswallfahrt (27. / 28. Mai) findet am Freitag, 10.05.19 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag, 11.05.19 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie am Samstag, 18.05.19 von 9:00 bis 12:00 Uhr im Pfarrzentrum statt.

FRIEDBERGER JUGENDWALLFAHRT
Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich am 11. Mai um 17 Uhr im Pfarrzentrum zu einem Vortreffen.

PONTIFIKALAMT MIT BISCHOF KONRAD
Bischof Dr. Konrad Zdarsa besucht am 12. Mai unsere Pfarrei.
Herzliche Einladung an alle zur Mitfeier des Festgottesdienstes UM 10 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Afra im Felde, den der Kirchenchor von St. Jakob gestaltet, zum anschließenden Frühschoppen mit der Stadtkapelle Friedberg und zu einer weiteren Begegnung beim Mittagessen im Brauereigasthof St. Afra im Felde.

TRAUERPASTORAL IN UNSERER PFARREI
Alle an diesem Thema interessierten Gemeindemitglieder sind herzlich zum nächsten Treffen des Projektausschusses Trauerpastoral am 14. Mai um 19:45 Uhr im Pfarrzentrum eingeladen.

MITMISCHEN IM DIVANO
Wie soll das Divano aussehen? Ihre Ideen sind gefragt. Herzliche Einladung zu einem Kreativ-Workshop im zukünftigen Divano (Pfarrzentrum), Pfarrstr. 1, Friedberg am Freitag, 25.05.19, um 17:30.
Anmeldungen bitte unter neugierig@divano-friedberg.de.

FIRMUNG 2019
Von einigen Firmbewerberinnen und Firmbewerbern fehlt noch
die schriftlichen Anmeldung. Sie werden daher gebeten, Ihr Anmeldeformular bis zum 14. Mai im Pfarrbüro abzugeben.

KULINARISCHES VOR DEM ALTSTADTFEST
Der Frauenbund lädt sehr herzlich zur „Kulinarischen Vorfreude auf das Altstadtfest“ am Samstag, 25. Mai um 19.00 Uhr ins Pfarrzentrum ein. Angeboten wird ein Menü aus besonderen Schmankerln von der Jakobusschänke. Monika und Stefan Galle unterhalten mit Liedern aus der Friedberger Zeit. Unkostenbeitrag pro Person: 22 Euro.
Der Erlös der Veranstaltung ist für den Unterhalt des Pfarrzentrums. Anmeldung im Pfarrbüro bis 19. Mai – unbedingt erforderlich!

FRIEDBERGER ZEIT — 12. BIS 21. JULI
Auch diesmal beteiligt sich die Pfarrei mit der Jakobusschänke am Altstadtfest. Jedoch kann uns, dem Wirteteam, ein reibungsloser Ablauf nur gelingen, wenn sich möglichst viele Pfarreimitglieder einbringen und uns tatkräftig unterstützen. Deshalb bitten wir auch dieses Jahr darum, dass Sie zahlreich Dienste auf dem Fest übernehmen.
Ein großes DANKE an die Gruppierungen, die sich schon zur Mithilfe bereit erklärt haben. Dennoch sind z. B. im Verpflegungsstand noch viele Schichten offen. Die Pläne hängen an einer Stellwand in der Kirche aus. Der Erlös fließt auch heuer wieder in die Pfarrarbeit.
Im Namen des Wirteteams ein herzliches Vergelt`s Gott. (Thomas Radlmayr)

GROSSELTERN-ENKEL-WALLFAHRT
Die etwas andere Wallfahrt am Samstag, 25.05.19. Wir fahren mit dem Zug von Friedberg nach Aichach. Von dort pilgern Großeltern und Enkel zur Kapelle St. Peter und Paul nach Aichach-Algertshausen zur Andacht; Besichtigungsmöglichkeit, Mittagessen im Grubethaus und natürlich Freizeit (Wegstrecke 2 km, auch für Kinderwagen geeignet).
Treffpunkt ist am Bahnhof um 9:40 Uhr. Je nach Wetter entscheiden wir vor Ort, ob wir mit dem Auto fahren oder absagen müssen. Zugabfahrt um 9:58 Uhr bzw. Ankunft in Friedberg um 15:57 Uhr (lt. Fahrplan). Bitte kaufen Sie die Fahrkarten zur Vereinfachung selbst.
Anmeldung bitte bis zum 17.05.19 im Pfarrbüro St. Jakob.

JAHRESRECHNUNG 2016
Die Jahresrechnung 2016, die erst 18 Monate nach der Einreichung der Buchführungsunterlagen von der Bischöflichen Finanzkammer erstellt wurde, liegt noch bis 13.05.19 zur Einsichtnahme im Pfarrbüro auf.

KOLLEKTEN
05.05./12.05.19: Für die Anliegen der Stadtpfarrei St. Jakob