Spendenlauf der Minis ist ein großer Erfolg

Am vergangenen Sonntag (29.09.2019) haben die Ministranten von Sankt Jakob einen großen Spendenlauf für das Pfarrzentrum veranstaltet. Dabei sammelten die rund 30 Läufer über 1500€ für den guten Zweck. Sowohl Ministranten, als auch Eltern und andere sportlich Begeisterte nahmen an der Veranstaltung teil.

Der komplette Spendenerlös wird in die Renovierung des Pfarrsaals fließen. Das Organisationsteam zeigte sich sehr beeindruckt von der Begeisterung der Läufer und der Spendenfreudigkeit der Sponsoren: “Das Ergebnis ist überwältigend! Wir sagen ein herliches Vergelts Gott an alle Läufer, Sponsoren und das ganze Team hinter dieser Aktion!”

Sogar einige Besucher des parallel stattfindenden Empfangs der Caritas spendeten spontan. Darunter auch Domkapitular Dr. Andreas Magg, der Diözesan-Caritasdirektor (s. Bild).