Der Friedberger Wunschbaum steht wieder vor dem Divano

Cristina Jäckle hatte die Idee, den Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Einrichtungen der Altenhilfe eine kleine Weihnachtsfreude zu machen. So entstand der Friedberger Wunschbaum, den es heuer bereits zum vierten Mal gibt.

Der Wunschbaum steht vor dem Divano in der Pfarrstraße 1. Jeder kann sich dort einen Weihnachtswunsch “pflücken”, diesen besorgen, festlich verpacken und im Altstadtcafé abgeben. So einfach ist es, jemandem eine Freude zu machen.