Kinder- und Vorchor

Hallo Kinder,

traut ihr euch etwa auch nur unter Dusche zu singen, oder wenn ihr ganz sicher allein seid? Bei uns könnt ihr lernen, wie’s richtig geht. Im Chor singen macht Spaß!

Wenn ihr in die 1. oder 2. Klasse geht oder im Vorschulalter seid (…könnt ihr das natürlich noch nicht lesen… /Papa, Mama, Oma oder Opa lesen’s dann vielleicht vor) könnt ihr freitags von 14.30 Uhr bis 15 Uhr ins Pfarrzentrum zu uns kommen. Wir machen Spiele (mit der Stimme) und singen viele Lieder. Da gibt’s echt tolle, wie zum Beispiel das Lied vom Tausendfüßler, Kleiner Tommi Tinka oder viele andere. Kommt doch einfach mal vorbei!

Für Kinder ab der 3. Schulklasse bis ca 12 Jahre sind die Chorproben freitags von 15 Uhr bis 15.45 Uhr. Wir singen natürlich schon fast professionell. Wir gestalten hin und wieder einen Gottesdienst in St. Jakob mit rhythmischen Liedern, Gospels oder anderen schönen Chorstücken. Immerhin schaffen wir es mittlerweile auch mehrstimmig. Allerdings haben wir schon auch viel Spaß.

Jugendliche ab 13 Jahren können dann im Jugendchor mitsingen. Hier macht sich die Schulung im Kinderchor natürlich bezahlt und wir singen wie ein richtiger Chor aufgeteilt in vier Stimmen, Sopran, Alt, Tenor und Bass. Die Stücke sind meist Gospels oder Neue Geistliche Lieder aber auch mal was Klassisches oder Pop oder was dazwischen.

Momentan wird die Stelle des Kirchenmusikers neu besetzt. In dieser Zeit übernimmt unser Diakon fr. Martin Fehl CSsR die Leitung der Kinder- und Jugendchöre.

Kontakt über das Pfarrbüro

Kinder- und Vorchor

Von |